Christina Simon

Kommunikationsberaterin, Fotografin, Designerin
Über mich
1987 wurde ich in Rheinhessen, etwa 40 km südlich von Mainz, geboren. Meine Großeltern waren Winzer: Ich wuchs naturverbunden auf und malte schon als Kind unsere Gärten und Felder. Später begann ich, auch Menschen zu skizzieren. Ein Blick in meine Zeichenbücher verrät, dass mich Porträts und botanische Illustrationen bis heute faszinieren. Mit der Kamera dokumentiere ich am liebsten Menschen und die Stimmung ihrer natürlichen Umgebung. Wenn ich reise, dann bevorzugt an unberührte, ländliche Orte — oder in Städte mit schönen Parks, Museen und Cafés. Wien und London habe ich ins Herz geschlossen. Außerdem mag ich: lange Spaziergänge und Gespräche in der Natur, Blumengärten, Biographien, Kunsthandwerk, Burgen und Schlösser, Bergsteigen und Yoga. Was mich inspiriert? Hier gibt es einen kleinen Einblick: Pinterest
Was mich inspiriert
Kunst aus dem Viktorianischen Zeitalter wie beispielsweise die Werke der Präraphaeliten, die Impressionisten, Downton Abbey, Jane Austen, Burgen und Schlösser, Spaziergänge durch Wien und London, englische Landschaftsgärten, die Berge, Wildtiere, klassische Musik…
Hier gibt es einen kleinen Einblick: Pinterest

AQUARELLE, TUSCHEZEICHNUNGEN, SCHRIFTBILDER

Auf dieser Seite finden Sie die Illustrationen von Christina Simon. Sie ist die Gründerin von Markenflora, einer Beratung für Markenkommunikation und lebendige Fotografie mit Sitz im mittelhessischen Wetzlar.